• Reihenhäuser (Quelle: S.Engels, Fotolia)

    Wohnungsbau in Baden-Württemberg

    Land unterstützt bezahlbares und bedarfsgerechtes Wohnen.

Wohnungsbau

Wohnungsbau

Wohnraumförderung hat Vorfahrt

Die Wohnraumförderung ist ein Schwerpunkt dieser Landesregierung. Der Bedarf an bezahlbarem Wohnraum kann nur gedeckt werden, wenn die Politik geeignete Rahmenbedingungen schafft und den Wohnungsbau als gesamtgesellschaftliche Aufgabe aller am Wohnungsbau beteiligten Partner sieht. Deshalb wurde die Wohnraum-Allianz eingerichtet, um gemeinsame Leitlinien für die verstärkte Schaffung von Wohnraum zu erarbeiten.
Mit der Wohnberechtigungsbescheinigung wird die Belegung von Sozialmietwohnungen geregelt. Die Gewährung von Wohngeld in Form des Miet- und Lastenzuschusses unterstützt die Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens.

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Verwandte Meldungen


Förderung

Sanierungsgebiet „Alter Ortskern“ in Unterensingen mit Fördermitteln des Wirtschaftsministeriums erfolgreich abgeschlossen


Handwerk

Handwerksdelegation in die Schweiz


Denkmalförderung

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau gibt die dritte und letzte Tranche des Denkmalförderprogramms 2017 frei


Förderung

Sanierungsgebiet „Südlich der Jahn-/Salacher Straße“ in Eislingen/Fils mit Fördermitteln des Wirtschaftsministeriums erfolgreich abgeschlossen


Förderung

Sanierungsgebiet „Ortskern III“ in Herbertingen mit Fördermitteln des Wirtschaftsministeriums erfolgreich abgeschlossen


Förderung

Ravensburg: Sanierungsmaßnahme „Die Veitsburg“ mit Fördermitteln des Wirtschaftsministeriums erfolgreich abgeschlossen


Gestaltungsbeirat

Bundesweites Netzwerktreffen der Gestaltungsbeiräte in Freiburg im Breisgau


Wohnraum-Allianz

Wohnraum-Allianz stellt Studie zu Wohnraumbedarf in Baden-Württemberg vor und beschließt weitere Empfehlungen


Förderung

Sanierungsgebiet „Mühle/Rathausplatz“ in Oberkochen mit Fördermitteln des Wirtschaftsministeriums erfolgreich abgeschlossen


Förderung

Land fördert Quartierskonzepte zur Innenentwicklung in Pforzheim mit 40.000 Euro


Messe

Staatssekretärin im Wohnungsbauministerium besucht Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen EXPO REAL


Förderung

Land fördert integriertes Stadtentwicklungskonzept in Wiesloch mit 30.000 Euro


Förderung

Land fördert städtebauliches Konzept zur Innenentwicklung in Sindelfingen


Kreisbereisung

Wirtschaftsministerin besucht Hohenlohekreis


Personalie

Ministerialdirektor Hubert Wicker in den Ruhestand verabschiedet

Fußleiste