Pressemitteilungen

Startup BW
  • 08.02.2018

„M.TECH Accelerator“ bietet Platz für Innovation

  • Einweihung M.TECH Accelerator am 6. Februar 2018

Der M.TECH Accelerator bietet Hightech Gründungen in einem zwölf monatigen Programm effektive Starthilfe und ein kompetentes Netzwerk aus der Industrie. Durch die Partnerschaft mit über 30 namhaften Firmen, Experten und Vertretern aus der Wissenschaft werden junge Gründungen hier optimal gefördert. Das Gesamtprojekt läuft drei Jahre.

13 Gründungsteams stehen für die erste Phase des Projekts schon fest. Bewerbungen sind fortlaufend möglich, zwölf Teams können derzeit noch aufgenommen werden.

Der M.TECH Accelerator wird gefördert aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und aus Landesmitteln des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. Weitere Informationen zum M.TECH Accelerator sind online unter: www.mtechaccelerator.com

www.startupbw.de

 


Porträt

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut

Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

 

Mehr

Ministerin Nicole Hoffmeister-Kraut

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste