Pressemitteilung

Anhörung
  • 03.03.2017

Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Bayern

Die bayerische Landesregierung hat am 7. Februar 2017 den Entwurf zur Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Bayern zustimmend zur Kenntnis genommen und zur Anhörung freigegeben. Nach den Regelungen des § 9 des Landesplanungsgesetzes Baden-Württemberg (LplG) ist für die Abstimmung von Entwicklungsplänen, die außerhalb des Geltungsbereichs dieses Gesetzes liegen, aber Auswirkungen auf Baden-Württemberg haben können, insbesondere auch die Öffentlichkeit einzubeziehen.

Dementsprechend ist der Entwurf der Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Bayern samt Begründung und Umweltbericht in der Zeit vom 3. März 2017 bis 31. März 2017 im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, Lautenschlagerstraße 20, 70173 Stuttgart ausgelegt. Außerdem stehen diese Unterlagen über diese Seite zum „Download“ bereit.

Sie haben die Möglichkeit zur schriftlichen Äußerung gegenüber dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg bis zum 31. März 2017. Die Äußerung kann auch elektronisch übermittelt werden.

poststelle@wm.bwl.de

Downloads Teilfortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Bayern:

Verordnungsentwurf (PDF)

Vorblatt (PDF)

Ausschnittskarte (PDF)

Erläuterungskarte (PDF)


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste