Veranstaltungen

    • Online

    Wirtschaftsgipfel Baden-Württemberg – EU 2022

    Am 31. Januar 2022 findet der digitale Wirtschaftsgipfel Baden-Württemberg – EU statt. Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL lädt hochrangige Vertreter der baden-württembergischen Wirtschaft und der EU-Institutionen ein, um mit ihr über aktuelle Herausforderungen auf europäischer Ebene zu diskutieren.

    Zwei Podiumsdiskussionen werden die Themen Industrie und Mittelstand in den Fokus nehmen. Was ist aus Sicht einer der innovativsten Regionen nötig, um den europäischen „Green Deal“ auch für Unternehmen erfolgreich zu gestalten? Welche Rolle spielen Mittelstand und Industrie dabei?

    Freuen Sie sich auf spannende Einblicke und interessante Diskussionen!

    Eine Simultanverdolmetschung ins Deutsche und Englische wird angeboten.

  • Vater mit Tochter vor einem Monitor im Homeoffice
    • Online-Veranstaltung

    Familienbewusste Unternehmen in Baden-Württemberg - Prädikatsverleihung

    Wir laden herzlich ein über Live-Stream dabei zu sein, wenn an über 20 Betriebe aus Industrie, Dienstleistung und Sozialwirtschaft das familyNET-Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ vergeben wird. 

    Das Prädikat würdigt nun zum neunten Mal das Engagement der Unternehmen für ihr familienfreundliches und lebensphasenorientiertes Personalmanagement. Bewertet werden dabei die Aktivitäten der Unternehmen in den Bereichen Führungskompetenz und Personalentwicklung, Arbeitsort, -zeit und -organisation, Kommunikation, geldwerte Leistungen, Service für Familien, Gesundheit sowie bürgerschaftliches Engagement.

    Über den Link https://youtu.be/BIGCJxGenAg gelangen Sie am Veranstaltungstag 01.02.2022 ab 15.45 Uhr direkt zur Liveübertragung. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

     

     

    • Haus der Wirtschaft, Stuttgart

    Open Innovation Kongress Baden-Württemberg 2022

    In einer zunehmend digital vernetzten Gesellschaft werden offene Innovationsprozesse immer wichtiger, vor allem für die Weiterentwicklung von digitalen Technologien und nachhaltigen Produkten und Prozessen. Kooperationen in Innovationsnetzwerken und mit Forschung, Kundinnen und Kunden oder Zulieferern kann bessere und schnellere Innovationsergebnisse liefern. Open Innovation kann damit maßgeblich zur Stärkung der Innovationskraft unserer Wirtschaft und zum Wirtschaftswachstum beitragen.

    Der Open Innovation Kongress Baden-Württemberg findet 2022 das siebte Mal in Folge statt. Dieses Veranstaltungsformat hat sich zu einer Marke im Bereich Open Innovation entwickelt und hat sich in der Zeit auch als eine der größten öffentlich finanzierten Open-Innovation-Veranstaltungen in Deutschland etabliert. Auf dem Open Innovation Kongress Baden-Württemberg 2022 können Sie erfolgreiche Kollaborationen von Unternehmen sowie verschiedener Wirtschafts- und Forschungszweige kennenlernen. Der Kongress zeigt Trends bei zukunftsweisenden Innovationen auf und eröffnet Ihnen Chancen des Wissensaustausches und der Vernetzung mit der Open Innovation Community in Baden-Württemberg und darüber hinaus sowie mit neuen Partnerinnen und Partnern.

    Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg und das Steinbeis Europa Zentrum laden Sie herzlich ein.

    Eine Veröffentlichung des Programms sowie eine Anmeldemöglichkeit zu den am Nachmittag vorgesehenen Workshops folgt bald.

    Sie können sich bereits jetzt anmelden.

    Zur Anmeldung auf eeveno.com