Ausbildungskampagne

„Gut ausgebildet“ wirbt für Ausbildung

„Gut ausgebildet“ wirbt für Ausbildung

Um das Video zu sehen, müssen Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren. Dadurch werden Informationen an Youtube übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Informationen zum Datenschutz.

Willkommen im Ausbildungsland Baden-Württemberg: Um noch mehr Jugendliche für eine Berufsausbildung zu gewinnen, zeigt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau zusammen mit den Partnern des Ausbildungsbündnisses mit seiner Kampagne "gut-ausbildet.de" auf, wie attraktiv eine betriebliche Ausbildung ist.

Auf dem Portal der Kampagne "Gut ausgebildet" und auf Youtube können mehr als 80 Filme abgerufen und heruntergeladen werden, in denen Auszubildende ihre Berufe vorstellen.
Ergänzend informieren Ausbildungsbotschafterinnen und Ausbildungsbotschafter sowie Senior-Ausbildungsbotschafterinnen und -botschafter an Schulen Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern im ganzen Land über ihre Berufe und ihre Ausbildung.

Gezielt an Eltern richtet sich die Webseite www.ja-zur-ausbildung.de, die Informationen über die Ausbildungsberufe sowie die Vorteile und Chancen einer Berufsausbildung bietet. Eltern erhalten zudem Hinweise, wie sie ihren Kindern bei der Berufswahl helfen können.