17.10.2019, 09:00 - 16:30 Uhr, Sigmaringen

Sei wild, stark und unerschrocken! – Erfolg durch Weiterentwicklung

Ort

Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Standort Sigmaringen
Anton-Günther-Str. 51
72488 Sigmaringen

Beschreibung

Oft kommen in Unternehmen Personen voran, deren Auftreten mehr verspricht als deren Inhalt. Insbesondere die Körpersprache hat eine starke Wirkung dabei.

Welche Mechanismen dabei zum Tragen kommen und wie man diese für sich nutzen kann und trotzdem authentisch bleibt, ohne irgendwelche Machtspiele zu spielen, darum soll es in diesem Tagesworkshop gehen.

Mit dem Status Modell nach Keith Johnstone erarbeiten sich die Teilnehmenden diese Mechanismen, erkennen die Wirkungsweisen und nehmen neue Impulse für sich und Ihre eigene Arbeit mit. Dabei siegt Klarheit über Dominanz, Unerschrockenheit über Ignoranz und es bleibt Souveränität.

Referentinnen/Referenten

Hr. Roberto Hirche

Veranstalterinnen/Veranstalter

Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Gleichstellung

Anmeldung

Kerstin Arnold
Anmeldung

Teilnahmegebühr

Keine Gebühr