• Karte mit zwei Stiften (Quelle: darknightsky, Fotolia)

    Regionen entwickeln, ordnen und sichern

    Gleichwertige Lebensverhältnisse, wirtschaftliche Entwicklungsperspektiven und Umweltbedingungen schaffen und gewährleisten.

LANDES- UND REGIONALPLANUNG

Das Land und seine Regionen nach einheitlichen Grundsätzen entwickeln

Landesplanung soll das Land und seine Regionen als Teil des Gesamtraums Deutschland und Europa entwickeln, ordnen und sichern. Die sozialen und wirtschaftlichen Ansprüche an die Nutzung des Raums sollen in Einklang gebracht werden mit dessen ökologischen Funktionen. Das Ziel ist es - im Rahmen einer dauerhaften, großräumig ausgewogenen Ordnung - gleichwertige Lebensverhältnisse, günstige wirtschaftliche Entwicklungsperspektiven und Umweltbedingungen zu schaffen und zu gewährleisten.

Banner zur Themenseite Flächenmanagement

Landes- und Regionalplanung

Systematik

Räume planen

Die Landesplanung ist Teil eines gestuften Systems räumlicher Gesamtplanungen. Sie betrifft Baden-Württemberg und seine Regionen als Teil Deutschlands und Europas.

Karte von Baden-Württemberg (Bild: artalis/ Fotolia)

Regionalplanung

Regionen entwickeln

Die Regionalplanung konkretisiert die Landesvorgaben für die einzelnen Regionen. Grundlagen sind das Raumordnungs- und  Landesplanungsgesetz und der Landesentwicklungsplan. 

Regionalverbände Baden-Württemberg

Fußleiste