Stadtentwicklung

Stadtentwicklung

Spuren der Geschichte

  • Das historische Ulmer Münster, eingebettet in ein neu gestaltetes Umfeld

Die Stadtentwicklung verfolgt zu jeder Zeit bestimmte Ziele und Schwerpunkte, die aus den übergeordneten Aufgaben der Gesellschaft resultieren. Gegenwärtig gehören dazu insbesondere

  • eine flächensparende, klimagerechte Innenentwicklung der Städte und Gemeinden
  • die Stärkung und Entwicklung der Innenstädte und Ortskerne.

Damit sollen natürliche Ressourcen geschont und bewahrt und Umweltbelastungen, zum Beispiel durch den in den vergangenen Jahrzehnten stark angewachsenen Verkehr, begrenzt und zurückgeführt werden.

Flächen schonen und bewahren

Auch der demografische Wandel der Bevölkerung stellt die Stadtentwicklung vor erhebliche Herausforderungen. Eine weitere Siedlungsexpansion in die freie Landschaft wäre auch unter siedlungsökonomischen Gesichtspunkten nicht zu verantworten. Der flächenhafte Ausbau und die Erhaltung von Infrastruktur (Verkehrswege, Einkaufsmöglichkeiten, gesundheitliche Versorgung etc.) für immer weniger Menschen belasten die öffentlichen Haushalte immer stärker. Diese Lasten werden letztlich künftige Generationen zu tragen haben. Weitere Informationen finden Sie beim Thema „Flächenmanagement".

Leitideen der Stadtentwicklung

Die Innenstädte und Ortskerne sollen als lebendige und unverwechselbare Zentren entwickelt werden. Die Vernachlässigung der Bausubstanz und die Abwanderung der Einwohnerschaft aus den traditionellen Kernen der Siedlungen sollen verhindert werden. Konzepte für eine nachhaltige Mobilität sind ebenso gefragt wie Energie- und Klimaschutzkonzepte. Voraussetzung für eine erfolgreiche Stadtentwicklung ist heute eine integrierte Stadtentwicklungsplanung, die alle Daseinsebenen einer Kommune in sozialer, ökologischer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht gleichermaßen entwickelt, miteinander verknüpft und zudem von einer breiten bürgerschaftlichen Beteiligung getragen ist.

Umsetzung der Leitideen

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau fördert und unterstützt die Durchsetzung der aktuellen städtebaupolitischen Zielsetzungen bei den planenden Gemeinden und den mit der Planung und Ausführung betrauten StadtplanerInnen und ArchitektInnen sowie der Bauwirtschaft.


Portal zur nachhaltigen Stadt- und Gemeindeentwicklung

Fußleiste