Corona-Hilfe

Corona-Hotline für Unternehmen

Corona-Hotline für Unternehmen

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg beantwortet gerne Fragen, die sich im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie ergeben und in seinen Zuständigkeitsbereich fallen. In vielen Fällen können jedoch andere Stellen detaillierter auf Ihre Fragen eingehen, insbesondere die Ordnungsämter der Gemeinden, die die Lage vor Ort besser kennen.

Übersicht der Corona-Hotlines und Anlaufstellen für Unternehmen und Beschäftigte:

Hygieneverordnungen, Hygienekonzepte, Erlaubnis zum Öffnen des Betriebs

 Ordnungsämter vor Ort in der Gemeinde

Informationen für (potentielle) Hersteller von Masken und Schutzausrüstung

Anfragen können gestellt werden an medizintechnik@bio-pro.de
Weitere Informationen unter https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/herstellung-und-beschaffung-von-masken/

Grenzkontrollen

Hotline der Bundespolizei für Bürger/-innen Tel. 0800 6 888 000

Allgemeine Auslegungshinweise der Corona-Verordnung für Betriebe

Hotline des Wirtschaftsministeriums Tel. 0800 40 200 88, von 9 bis 18 Uhr, jeweils von Montag bis Freitag
oder E-Mail an coronaverordnung@wm.bwl.de

Finanzielle Hilfen und Unterstützungsmaßnahmen

Soforthilfe Corona

Liste der Hotlines von Kammern u.a. unter https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme-und-aufrufe/liste-foerderprogramme/soforthilfe-corona/

L-Bank zur Soforthilfe Tel. 0721 150-1770 oder finanzhilfen-corona@l-bank.de

Weitere Informationen zu finanziellen Hilfen und Unterstützungsmaßnahmen

Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg, Unternehmensbetreuung:

E-Mail an finanzierungen@wm.bwl.de

Ersatzansprüche im Sinne des Infektionsschutzgesetzes

Tübingen: Tel. 0711 218200601 / entschaedigung-ifsg@rpt.bwl.de

Freiburg: Tel. 0761 208 4600 / entschaedigung-ifsg@rpf.bwl.de

Stuttgart: Tel. 0711 904 - 39777  / entschaedigung-ifsg@rps.bwl.de

Karlsruhe: Tel. 0721 926 - 8828 / entschaedigung-ifsg@rpk.bwl.de 

Die Antragstellung kann online abgewickelt werden unter https://www.ifsg-online.de
Auf der Website finden sich überdies nützliche Informationen für Antragstellerinnen und Antragsteller.