• Neues Schloss in Stuttgart (Quelle: Manuel Schönfeld, Fotolia)

    Das Ministerium

Ministerium

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau

Dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau obliegt die grundlegende Weichenstellung der Wirtschaftspolitik des Landes, deren Ziel es ist, das hohe Beschäftigungs- und Wohlstandsniveau Baden-Württembergs zu erhalten und auszubauen.

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Ansprechpartner

Telefon_Fotolia 220x115

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau


Sekretariat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Aktuelle Meldungen


Wirtschaftsgipfel Brüssel

Künstliche Intelligenz und Digitalisierung im Fokus des 3. Wirtschaftsgipfels 2019 in Brüssel


Denkmalschutz und -pflege

Elf europäische Kurstädte werden für UNESCO-Welterbeliste nominiert


Dienstleistungswirtschaft

Wirtschaftsministerium fördert „Kompetenzzentrum Smart Services“ mit 1,2 Millionen Euro


Brexit

Zumeldung: Britisches Unterhaus lehnt Brexit-Deal ab


Förderung

Förderung der Digitalisierung der überbetrieblichen Ausbildung in Leonberg-Rutesheim, Konstanz und Südlicher Oberrhein mit knapp 400.000 Euro


Start-up BW

Neue Ansätze für die Gründerszene


Erwerbstätigkeit

Zumeldung: StaLa-PM „Erwerbstätigkeit nimmt in 43 von 44 Stadt- und Landkreisen zu“


Woman Leadership Lunch

Dialog mit Spitzenfrauen aus baden-württembergischen Unternehmen beim zweiten „Women Leadership Lunch“


Ausbildung

Wirtschaftsministerium verlängert erfolgreiches Förderprogramm zur Vermeidung von Ausbildungsabbrüchen bis 2020


Wohnungsbau

Hoffmeister-Kraut kommentiert Positionspapier zum Wohnungsbau


Start-up BW

„Start-up BW Pre Seed“: Erste Finanzierungen und weitere Programmpartner aus Mannheim, Heidelberg, Walldorf und Ulm


Steuersenkungen

Wirtschaftsministerin fordert weitreichende Steuerentlastung für Unternehmen


Arbeitsmarktzahlen 2018

Arbeitslosigkeit erstmals seit 1992 im Jahresdurchschnitt wieder unter Marke von 200.000


Förderung

Wirtschaftsministerium fördert den Aufbau eines „Transformations-Hubs Elektromobilität“ mit rund 2,6 Millionen Euro


Start-up BW

Neues Angebot „Start-up BW International“