Förderprogramme

Markterschließung im Ausland

Was wird gefördert:
Teilnahme an Markterschließungsmaßnahmen im Ausland von Baden-Württemberg International, d.h. an Markterkundungs- und Fachinformationsreisen, Kontakt- und Kooperationsbörsen, Firmenpräsentationen mit Kontaktgesprächen, Messebeteiligungen und Baden-Württemberg Foren.

Wer wird gefördert:
Vor allem kleine und mittlere Unternehmen, die ihren Sitz in Baden-Württemberg haben, sowie deren Niederlassungen und Vertretungen.

Wie wird gefördert:
Kostengünstige Dienstleistungen von Baden-Württemberg International

Weitere Informationen:
Baden-Württemberg International
Haus der Wirtschaft
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart

Fon: 0711 22787-0
Fax: 0711 22787-22
info@bw-i.de