Netzwerk Fortbildung

Netzwerke und Regionalbüros für berufliche Fortbildung

Wort-Bild-Marke für das Netzwerk Fortbildung

Seit über 50 Jahren ist das Netzwerk für berufliche Fortbildung ein fester Bestandteil der Fort- und Weiterbildungslandschaft in Baden-Württemberg. Die regionalen Netzwerke für berufliche Fortbildung verstehen sich als Qualitätsgemeinschaft und kümmern sich vor Ort insbesondere um Angebotstransparenz und werben für berufliche Weiterbildung.

Die Netzwerke für berufliche Fortbildung sind regionale Zusammenschlüsse von verschiedenen Weiterbildungsträgern in allen Stadt- und Landkreisen in Baden-Württemberg. Es gibt gegenwärtig 31 regionale Netzwerke in denen über 1.500 öffentliche und private Bildungsanbieter aus ganz Baden-Württemberg organisiert sind. Sie werden von ehrenamtlichen Mitgliedern geleitet und von den Regionalbüros für berufliche Fortbildung betreut und finanziell für gemeinsame Werbemaßnahmen unterstützt.

Regionalbüros für berufliche Fortbildung

Zurzeit gibt es 13 Regionalbüros für berufliche Fortbildung. Diese unterstützen die Netzwerke für berufliche Fortbildung und deren Vorsitzende auf regionaler Ebene und führen darüber hinaus weitergehende, auch überregionale, Maßnahmen und Aktivitäten im Bereich der beruflichen Weiterbildung durch. Sie nehmen auch die Aufgabe einer trägerneutralen Erst- und Lotsenberatung für die berufliche Weiterbildung in Baden-Württemberg wahr. Dies alles geschieht in enger Abstimmung mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, für die sie auch als operativer Arm wirken. Die Tätigkeiten der Regionalbüros für berufliche Fortbildung sind seit Jahren in der Region erfolgreich, weshalb die Landesregierung im Rahmen der Weiterbildungsoffensive auch eine Ausdehnung um vier weitere Regionalbüros angestrebt.

Digitale Weiterbildungsmesse KOMPENEX@BW

Die KOMPENEX@BW ermöglicht den landesweiten Austausch zwischen Anbietern und Nachfragern der beruflichen Weiterbildung. Bildungsinstitutionen, Lehrende, Verbände, Unternehmen, Beschäftigte und Arbeitssuchende können die KOMPENEX@BW nutzen, um sich zu informieren und voneinander zu lernen. Dazu organisieren die Regionalbüros für berufliche Fortbildung Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsministerium unterschiedliche Online-Veranstaltungen, die auf der KOMPENEX@BW für alle zugänglich sind. Dabei gibt es unterschiedliche Formate, wie die Dauerausstellung KOMPENEX@BW 24/7, das KOMPENEX@BW BarCamp oder Fachtage, wie die KOMPENEX@BW AZAV.