Sommerreise am 6. Augst 2020 - Ausbildung / Weiterbildung

Auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt hat die Corona-Pandemie mit voller Wucht eingeschlagen und Baden-Württemberg vor große Herausforderungen gestellt. Während Träger der Beschäftigungsförderung auf einen Schlag nur noch digital kommunizieren konnten, stieg der Beratungs- und Betreuungsbedarf der Arbeitssuchenden rasant. Zwischen Home-Office und Kurzarbeit muss sichergestellt werden, dass Aus- und Weiterbildungen weitergeführt werden können. Und die beschleunigte Digitalisierung bestimmt nicht nur die Form, sondern auch den Inhalt der Weiterbildung Beschäftigter.

Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut wird sich dem Thema „Ausbildung, Weiterbildung und Beschäftigungsförderung in Zeiten von Corona und Digitalisierung“ im Rahmen ihrer Sommerreise am 6. August 2020 widmen.

Bilder finden Sie in Kürze hier.

Zurück zur Übersicht