Publikation

Abschlussbericht und Handlungsempfehlungen Dialogprojekt "Handel 2030"

Mit knapp 46.000 Unternehmen und mehr als 300.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten bildet der Einzelhandel eine der wichtigsten und beschäftigungsintensivsten Branchen in Baden-Württemberg. Der Bericht zeigt die Ausgangslage im Einzelhandel in Baden-Württemberg und Handlungsempfehlungen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Einzelhandels auf Landesebene zu erhalten und zu stärken. Das Projekt "Handel 2030" wurde gemeinsam mit dem Handelsverband Baden-Württemberg (HBW), dem Baden-Württembergischen IHK-Tag, dem Verband der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels Süd (VMG), den kommunalen Spitzenverbänden, ver.di und dem Baden-Württembergischen Genossenschaftsverband (BWGV) ins Leben gerufen und durchgeführt.

Herausgeber: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A 4
Seitenzahl: 71