Publikation

Kapitalisierung transnationaler Kooperation für KMU - Studie

Baden-Württemberg ist transnational eng verwoben: Über die EU Makrostrategien Alpenraum und Donauraum sowie die vier Interreg B Kooperationsräume Nordwesteuropa, Mitteleuropa, Alpenraum und Donauraum bestehen vielfältige Arbeitsgruppen und Kooperationsprojekte. Die Projektergebnisse zeichnen sich durch ihren innovativen Charakter aus und bieten für die beteiligten Partner einen hohen Mehrwert. Die regionale Wirtschaft, insbesondere die KMU, profitieren teilweise aber nur sehr indirekt. Der zielgenaue und nachhaltige Ergebnistransfer hin zu den Unternehmen wird von den Projekten selbst vielfach nicht abgedeckt.

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat daher eine Untersuchung der „Kapitalisierung transnationaler Kooperation (Interreg B und EU-Makrostrategien) für KMU im Bereich Innovation“ in Auftrag gegeben. Mit Hilfe der Studie wurden verschiedene Handlungsempfehlungen erarbeitet und u.a. auch die Grundlage für das neue Förderprogramm „Kapitalisierung transnationaler Kooperation für KMU“ gelegt. Kapi.Tra.BW soll die Weiterverbreitung und besseren Nutzbarmachung von Projektergebnissen in und für KMU mit bis zu 25.000 Euro unterstützen.

INTERREG - Europäische Territoriale Zusammenarbeit

Herausgeber: Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
Publikationsart: Broschüre
Format: DIN A 4
Seitenzahl: 100
Publikationsdatum: 5/2019