Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

  • 23.06.2017
    Veranstaltung

    Veranstaltung „Europa für Gründer und Unternehmer“ informiert in Karlsruhe über Vorteile der EU

    Staatssekretärin Schütz: „Europäische Union bietet viele Chancen und Unterstützungsmöglichkeiten für unsere Unternehmen – von der Gründung über Innovationsfähigkeit bis zur Kooperation“ Mehr

  • 23.06.2017
    Förderung

    Wirtschaftsministerium fördert den Zugang für stille Beteiligungen bei Gründungsfinanzierungen mit 700.000 Euro

    Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau verbessert für Existenzgründerinnen und -gründer sowie Betriebsübernehmerinnen und -übernehmer den Zugang zu stillen Beteiligungen und stellt hierfür knapp 700.000 Euro zur Verfügung. Mehr

  • 23.06.2017
    Förderung

    Land fördert kommunalen Flächenmanager in Weinheim

    Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau unterstützt mit dem Förderprogramm „Flächen gewinnen durch Innenentwicklung“ den Einsatz eines kommunalen Flächenmanagers zur Aktivierung innerörtlicher Flächen für Wohnzwecke in der Stadt Weinheim mit 28.700 Euro. Mehr

  • 23.06.2017
    Kreisbereisung

    Wirtschaftsministerin besucht Landkreis Esslingen

    Wirtschafts- und Arbeitsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut hat ihre regelmäßigen Kreisbereisungen im Land am Freitag (23. Juni) mit einem Besuch im Landkreis Esslingen fortgesetzt. Mehr

  • 22.06.2017
    Förderung

    Land fördert kommunalen Flächenmanager in Bruchsal

    Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau unterstützt mit dem Förderprogramm „Flächen gewinnen durch Innenentwicklung“ den Einsatz eines kommunalen Flächenmanagers zur Aktivierung innerörtlicher Flächen für Wohnzwecke in der Stadt Bruchsal mit 60.000 Euro. Mehr

  • 21.06.2017
    Förderung

    Land fördert kommunalen Flächenmanager in Schwäbisch Gmünd

    Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau unterstützt mit dem Förderprogramm „Flächen gewinnen durch Innenentwicklung“ den Einsatz eines kommunalen Flächenmanagers zur Aktivierung innerörtlicher Flächen für Wohnzwecke in der Stadt Schwäbisch Gmünd mit 60.000 Euro. Mehr

  • 20.06.2017
    Elektromobilität

    Baden-Württemberg baut Förderung der Elektromobilität aus

    Die Landesregierung weitet die Förderung der Elektromobilität in Baden-Württemberg deutlich aus. Das Kabinett beschloss am 20. Juni 2017 die „Landesinitiative Elektromobilität III - Marktwachstum Elektromobilität BW“. Mit ihr werden die Aktivitäten aus den beiden vorangegangenen Landesinitiativen Elektromobilität I und II fortgeführt und ausgebaut. Ziel ist es, dass Baden-Württemberg innerhalb Deutschlands zum Zentrum der Entwicklung und Produktion sowie zum Leitmarkt im Bereich der E-Mobilität wird. Mehr

  • 20.06.2017
    Lernfabrik 4.0

    Einweihung der Lernfabrik 4.0 des Rhein-Neckar-Kreises in der Hubert-Sternberg-Schule in Wiesloch

    „Die zunehmende Digitalisierung verwandelt unsere Industrie in eine Industrie 4.0. Der dadurch ausgelöste Wandel in der Arbeitswelt muss sich auch in der Aus- und Weiterbildung niederschlagen, wenn unsere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie der zukünftige Fachkräftenachwuchs am Puls der Zeit bleiben wollen“, sagte Ministerialdirektor Hubert Wicker, am 20. Juni 2017 bei der offiziellen Einweihung der Lernfabrik 4.0. Mehr

  • 20.06.2017
    Förderung

    Land fördert kommunalen Flächenmanager in Bad Säckingen

    Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau unterstützt mit dem Förderprogramm „Flächen gewinnen durch Innenentwicklung“ den Einsatz eines kommunalen Flächenmanagers zur Aktivierung innerörtlicher Flächen für Wohnzwecke in der Stadt Bad Säckingen mit 60.000 Euro. Mehr

  • 19.06.2017
    IWO 2017

    Erste „Industriewoche Baden-Württemberg“ gestartet – Auftakt mit dem Zukunftsforum „Industrie in Baden-Württemberg“

    „Baden-Württemberg kann stolz sein auf seine Industrie. Denn die vielfach mittelständisch geprägten, innovativen Industrieunternehmen und deren Beschäftigte machen das Land erfolgreich und tragen entscheidend zu unserem Wohlstand bei“, sagte Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut bei der Eröffnungsveranstaltung der erstmals stattfindenden „Industriewoche Baden-Württemberg“ am 19. Juni 2017 in Stuttgart. Im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung, dem Zukunftsforum „Industrie in Baden-Württemberg“, standen die Herausforderungen und Chancen für den Industriestandort. Mehr


Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Fußleiste