Bildungszeit

Zukunft des Bildungszeitgesetzes

Eine Frau steht an einem Whiteboard vor erwachsenen Zuhörern.

Zum weiteren Vorgehen in Bezug auf das baden-württembergische Bildungszeitgesetz sagte eine Sprecherin des Wirtschaftsministeriums in Stuttgart: „Gut qualifizierte, leistungsfähige und flexible Beschäftigte sind die Basis unseres zukünftigen wirtschaftlichen Erfolgs."

"Lebenslanges Lernen und Weiterbildung in ihrer ganzen Vielfalt spielen eine zentrale Rolle, da sich Arbeitswelt und Gesellschaft rasant wandeln. Auf der Basis der Evaluation und der Gespräche mit den zentralen Interessensvertretern werden wir nun zeitnah innerhalb der Koalition ausloten, wie wir das Bildungszeitgesetz im Detail noch verbessern können, um die positiven Effekte künftig weiter zu verstärken. Dabei geht es uns vor allem um Vereinfachungen und weniger bürokratischen Aufwand.“