• Gruppe von Männern und Frauen (Quelle: contrastwerkstatt, Fotolia)

    Wirtschaft Baden-Württemberg

    Ökonomie, Ökologie und soziale Gerechtigkeit sind Grundlage des Wohlstands.

Wirtschaft

International, innovativ und nachhaltig

Baden-Württemberg verfügt über große wirtschaftliche Stärken: Hervorragendes Wirtschaftswachstum, exzellent ausgebildete Arbeitskräfte, hohe Innovationskraft, niedrige Arbeitslosenzahlen und regelmäßige Top-Exportquoten. Die Aufgabe der Wirtschaftspolitik ist es, die Spitzenposition des Landes zu sichern und weiter auszubauen. Dabei orientiert sich die Landesregierung an der Wertevorstellungen der Sozialen Marktwirtschaft, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist, und setzt sich für freien Marktzugang und fairen Wettbewerb ein.

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand

Wirtschaft

Aktuelle Meldungen


INTERREG

Europäische Kooperation wirkt: Erfolgreiche Halbzeitbilanz im Rahmen der INTERREG B-Programme


Delegationsreise

Wirtschaftsstaatssekretärin Schütz zieht positive Bilanz ihrer Chinareise


Arbeitsmarkt

Wirtschaftsministerin informiert sich vor Ort über Umsetzung des Landesprogramms „Neue Chancen auf dem Arbeitsmarkt“


Handwerk 2025

Wirtschaftsministerium und Handwerkstag stellen Personal- und Strategieoffensive Handwerk 2025 vor


Delegationsreise

Wirtschaftsstaatssekretärin reist mit Delegation nach China


Technologie

Technologiebeauftragter stellt Handlungsfelder zur Sicherung des Innovationsstandorts vor


EU-Beihilferecht

Neuer Leitfaden zum EU-Beihilferecht veröffentlicht


Ausbildung

Land fördert Berufserprobung an überbetrieblichen Bildungsstätten


Förderung

Wirtschaftsministerium fördert die Berufsorientierung der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald


Förderung

Wirtschaftsministerium fördert die Berufsorientierung im Bildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer Heilbronn-Franken


Ausbildung

Praktische Berufserprobung im Bildungs- und Technologiezentrum Heilbronn-Franken


Ausbildung

Land fördert Berufserprobung an Bildungsakademien


Arbeitsmarkt

Zahl der Arbeitslosen geht im Juli im Vergleich zum Vorjahr um über 13.000 zurück


Förderung

Wirtschaftsministerium fördert Berufsorientierung in den Bildungsakademien Rottweil, Singen und Waldshut der Handwerkskammer Konstanz


Ausbildungsreise

Wirtschaftsstaatssekretärin Schütz auf Ausbildungsreise

Fußleiste