Förderprogramme und Aufrufe

18 Förderprogramme gefunden

    • Ausbildung

    ProBeruf - Berufserprobung für junge Zugewanderte in überbetrieblichen Bildungsstätten

    Für die Mehrzahl der zugewanderten jungen Geflüchteten ist eine Berufsausbildung der Königsweg zur Integration in Beschäftigung und in die Gesellschaft. Der erste Schritt dazu ist das Kennenlernen verschiedener Berufsfelder, um so einen Einblick in die Tätigkeitsfelder einzelner Berufe zu erhalten.
    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    ProBeruf - Berufserprobung in überbetrieblichen Bildungsstätten

    Gefördert werden Berufsorientierungsmaßnahmen in überbetrieblichen Bildungsstätten für Jugendliche der 8. und 9. Klassen aller allgemein bildender Schulen.
    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Qualifizierungsoffensive Digitale Kompetenzen

    Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive Digitale Kompetenzen könnten Projekte mit digitalisierungsrelevanten Weiterbildungskonzepten in überbetrieblichen Berufsbildungsstätten sowie innovative Projekte im Bereich Digitalisierung und berufliche Weiterbildung gefördert werden.

    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Regionalprogramm Fachkräftesicherung 2019

    Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg unterstützt im Jahr 2019 die Fachkräfteallianzen auf Regional- und Kreisebene bei ihrer strategischen Weiterentwicklung sowie bei der Durchführung von Veranstaltungen und weiteren öffentlichkeitswirksamen Aktionen. Hierdurch soll die gemeinsame Befassung der einschlägigen Akteure mit der Herausforderung „Fachkräftesicherung“ in den Regionen unterstützt werden. 

    Das Themenspektrum der geförderten Aktionen wird durch die Ziele der landesweiten Fachkräfteallianz Baden-Württemberg vorgegeben.

    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Überbetriebliche Berufsausbildungslehrgänge

    Gefördert werden überbetriebliche Berufsausbildungslehrgänge, die an rund 100 Bildungs- und Technologiezentren der Wirtschaftsorganisationen im Land durchgeführt werden.
    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Übergang Schule - Beruf: AVdual-Begleiter/-innen

    Im Rahmen der Neukonzeption des Übergangs Schule - Beruf wurde in zehn Modellregionen der neue Bildungsgang AVdual an beruflichen Schulen für Jugendliche mit Förderbedarf eingerichtet. Er beinhaltet eine starke Einbindung von Praktika in Betrieben. Um die Jugendlichen dieses Bildungsganges individuell zu unterstützen, werden Stellen für AVdual-Begleiter/-innen gefördert.
    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Übergang Schule - Beruf: Regionales Übergangsmanagement

    Im Rahmen der Neugestaltung des Übergangs Schule - Beruf fördert das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in den Modellregionen ein regionales Übergangsmanagement. Träger sind die Stadt- und Landkreise. Voraussetzung ist ein Beschluss des Stadt- oder Landkreises, das regionale Übergangsmanagement zu übernehmen.
    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Weiterentwicklung überbetrieblicher Berufsbildungsstätten

    Gefördert werden Leitprojekte und Pilotvorhaben, die von einem überbetrieblichen Berufsbildungszentrum aus Baden-Württemberg nach den Grundsätzen für die Weiterentwicklung von überbetrieblichen Berufsbildungsstätten zu Kompetenzzentren des Bundesinstitutes für Berufsbildung vom 15.09.2005 oder/und des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle vom Juli 2003 durchgeführt werden.
    Weitere Informationen


Förderprogramme und Aufrufe