Förderprogramme


Förderprogramme

57 Förderprogramme gefunden

Gründungsfinanzierung

Gefördert wird die Neugründung, Betriebsübernahme, tätige Beteiligung, Existenzfestigung innerhalb von 3 Jahren nach Aufnahme der selbständigen Tätigkeit.
Weitere Informationen

Informations-, Schulungs- und Fachveranstaltungen zu Zukunftsthemen des Handwerks

Gefördert wird die Durchführung von Informations-, Schulungs- und Fachveranstaltungen sowie Veranstaltungsreihen, wie Tagungen, Foren, Seminare, Aktionstage, Workshops, Unternehmerabende und vergleichbare Veranstaltungen zu den Themenbereichen Digitalisierung, Innovation, Kooperation, Personal, Strategie.

Weitere Informationen

Initiative Ausbildungsbotschafter/-innen

Die "Initiative Ausbildungsbotschafter/-innen" des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau wird erneut ausgeschrieben. Das Programm läuft vom 1. August 2018 bis 31. Dezember 2020. Ausbildungsbotschafter/-innen informieren und werben an Schulen für eine Berufsausbildung.
Weitere Informationen

Innovation Camp BW - Silicon Valley

Das Innovation Camp BW richtet sich primär an Unternehmen aus Baden-Württemberg. Während eines in der Regel dreiwöchigen Programms werden die Teilnehmer in das Ökosystem des Silicon Valleys eingeführt, an konkreten Herausforderungen arbeiten und neue Netzwerke aufbauen. Die Programme finden im Mai, September und Dezember 2018 statt und werden durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg finanziell gefördert.

Weitere Informationen

Innovationsgutschein A und B

Innovationsgutscheine sollen primär die Planung, Entwicklung und Umsetzung neuer Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen beziehungsweise eine wesentliche qualitative Verbesserung bestehender Produkte, Produktionsverfahren und Dienstleistungen unterstützen. Im Rahmen der geförderten Projekte soll eine überdurchschnittliche Innovationshöhe – innerhalb der jeweiligen Branche oder des Marktes - angestrebt werden.
Weitere Informationen

Innovationsgutschein C (Kreativgutschein)

Innovationsgutscheine sollen primär die Planung, Entwicklung und Umsetzung neuer Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen beziehungsweise eine wesentliche qualitative Verbesserung bestehender Produkte, Produktionsverfahren und Dienstleistungen unterstützen. Im Rahmen der geförderten Projekte soll eine überdurchschnittliche Innovationshöhe – innerhalb der jeweiligen Branche oder des Marktes - angestrebt werden.
Weitere Informationen

Innovationsgutschein Hightech Digital

Innovationsgutscheine sollen primär die Planung, Entwicklung und Umsetzung neuer Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen beziehungsweise eine wesentliche qualitative Verbesserung bestehender Produkte, Produktionsverfahren und Dienstleistungen unterstützen. Im Rahmen der geförderten Projekte soll eine überdurchschnittliche Innovationshöhe – innerhalb der jeweiligen Branche oder des Marktes - angestrebt werden.
Weitere Informationen

Innovationsgutschein Hightech Start-up

Innovationsgutscheine sollen primär die Planung, Entwicklung und Umsetzung neuer Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen beziehungsweise eine wesentliche qualitative Verbesserung bestehender Produkte, Produktionsverfahren und Dienstleistungen unterstützen. Im Rahmen der geförderten Projekte soll eine überdurchschnittliche Innovationshöhe – innerhalb der jeweiligen Branche oder des Marktes - angestrebt werden.
Weitere Informationen

Innovative Rohstoffnutzung für kleine und mittlere Unternehmen

Die industrielle Leistungsfähigkeit Baden-Württembergs hängt entscheidend davon ab, dass zahlreiche, oft als „kritisch“ eingestufte  Rohstoffe verfügbar sind – jederzeit und zu angemessenen Preisen. Das Programm unterstützt u.a. Forschungsvorhaben, die Möglichkeiten finden, toxische oder kostenintensive Rohstoffe zu ersetzen oder Methoden untersuchen, die die Nutzungsdauer von Roh- und Werkstoffen verlängern.
Wichtig ist, dass wissenschaftliche Erkenntnisse noch schneller in die wirtschaftliche Wertschöpfung übertragen und bislang ungenutzte Innovationspotenziale erschlossen werden können. Nach Möglichkeit sollen die geförderten Projekte von konkreten Anliegen aus der unternehmerischen Praxis ausgehen.

Weitere Informationen

Integration durch Ausbildung - Perspektiven für Flüchtlinge (Kümmerer)

Gefördert werden landesweit so genannte "Kümmerer", die ausbildungsreife Flüchtlinge mit Bleibeperspektive auf dem Weg in ein Praktikum und die Ausbildung unterstützen.
Weitere Informationen



Verwandte Meldungen


Lernfabrik

Neue Förderrunde für Lernfabriken 4.0: Wirtschaftsministerium will flächendeckendes Netz im Land schaffen


Förderung

Wirtschaftsministerium fördert mit 345.000 Euro Weiterbildung für Industrie 4.0 gemeinsam mit Sozialpartnern


Städtebauförderung

244,9 Millionen Euro für 370 städtebauliche Maßnahmen


Startup BW

Wettbewerb „Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Bodensee-Oberschwaben“: WiMedical UG / MunditiaCase System aus Singen / Hohentwiel gewinnt den ersten ...


Sanierung

Sanierungsgebiet „Vorstadt/Mauerweg“ in Neuenstein mit Fördermitteln des Wirtschaftsministeriums erfolgreich abgeschlossen


Förderung

Mehr als 7 Millionen Euro für 179 Kulturdenkmale


Förderung

Photovoltaik- und Batteriezellen-Forschung: Rund 2,65 Millionen Euro für Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung


Förderung

Welcome Center werden 2018 mit rund 960.000 Euro gefördert


Städtebau

Förderprogramm für nichtinvestive Städtebauprojekte 2018 gestartet


Weitere kommunale Gestaltungsbeiräte werden unterstützt


Förderung

4 Millionen Euro für Digitalisierungsvorhaben der mittelständischen Wirtschaft


Förderung

Sanierungsgebiet „Stadtkern II“ in Kandern mit Fördermitteln des Wirtschaftsministeriums erfolgreich abgeschlossen


Start-up BW

Wettbewerb „Start-up BW Elevator Pitch – Special Cup SOCIAL IMPACT“: Clothing the Gap gewinnt den ersten Preis


Wohnraum-Allianz

5. Spitzengespräch der Wohnraum-Allianz – Förderprogramm „Wohnungsbau BW 2018/2019“ tritt zum April in Kraft


Förderung

Wirtschaftsministerium fördert Transferinitiative „Dienstleistungsinnovation und Digitalisierung“ mit rund 150.000 Euro

Europäischer Sozialfonds in Baden-Württemberg
Banner zum Portal EFRE-Programm Baden-Württemberg

Fußleiste