• Frau in einem Serverraum (Quelle: Fotolia, Candy Box Images)

    Von der Grundlagenforschung bis zur Anwendung

    Die Anwenderbranchen profitieren von Schlüsseltechnologien.

Schlüsseltechnologien

Hohe Kompetenz in Wirtschaft und Forschung

Schlüsseltechnologien fördern Dynamik und Innovationen in den Anwenderbranchen. Der große Vorteil im Lande ist die enge Verbindung Forschung und Wirtschaft. Die jeweiligen Netzwerke reichen von der Grundlagenforschung bis zur angewandten Forschung, von den Zulieferern über die Produzenten zu einer Vielfalt an Anwenderbranchen, die im Lande mit einer großen Anzahl an Firmen vertreten sind. Hohe Kompetenz in Wirtschaft und Forschung sind in Baden-Württemberg vor allem bei den Schlüsseltechnologien Biotechnologie, Informationstechnik, Telekommunikation, Mikrosystemtechnik und Nanotechnologie, Neue Materialien, Oberflächentechnik, Photonik und Umwelttechnologien zu finden.

Broschüre

Forschungsinstitute in BW

Porträts der wirtschaftsnahen Institute
in Baden-Württemberg.

Download

Titel der Broschüre Wirtschaftsnahe Forschung in Baden-Württemberg

Schlüsseltechnologien

Fußleiste