Förderprogramme und Aufrufe

63 Förderprogramme gefunden

    • Digitalisierung

    Digitalisierungs-Werkstätten im Handwerk

    Landesinnungs- und Fachverbände erhalten Unterstützung bei der Durchführung von Digitalisierungs-Werkstätten für kleinere und mittlere Handwerksbetriebe in Baden-Württemberg, für die konkrete Digitalisierungsstrategien ausgearbeitet werden sollen.

    Weitere Informationen

    • Innovation und Technologietransfer

    Digitalisierungsprämie

    Mit der Digitalisierungsprämie werden konkrete Projekte zur Einführung neuer digitaler Lösungen sowie zur Verbesserung der IT-Sicherheit in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) gefördert.
    Weitere Informationen

    • Beratung/Coaching

    Digitallotsen Wirtschaft 4.0

    Im Rahmen der Initiative Wirtschaft 4.0 unterstützt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg die Wirtschaft im Land branchenübergreifend bei der Digitalisierung. Eine wichtige Rolle spielt dabei die niederschwellige Unterstützung von insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die beim Thema Digitalisierung noch relativ am Anfang stehen. Zu diesem Zweck hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau bereits im Jahr 2016 einen Förderaufruf gestartet, in dessen Rahmen mit einer Projektlaufzeit von drei Jahren landesweite Digitallotsen-Konzepte für verschiedene Zielgruppen wie das Handwerk, den Handel und das Gastgewerbe gefördert wurden. Der Förderaufruf Digitallotse Wirtschaft 4.0 soll daran anknüpfen und gerade den KMU im Land auch in den kommenden Jahren eine niederschwellige Unterstützung beim Thema Digitalisierung bieten.

    Weitere Informationen

    • Beratung/Coaching

    Erfahrungsaustauschgruppen im Handwerk

    Gefördert wird die Durchführung von Erfahrungsaustauschgruppen im Handwerk zu den Themen Personalwesen, strategische Unternehmensführung, Digitalisierung, Innovation, Kooperation. Es werden die Kosten für die externe Moderation und/oder die externen Referenten gefördert.

    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Erfolgreich ausgebildet - Ausbildungsqualität sichern

    Landesweit werden rund 20 Ausbildungsbegleiterinnen und -begleiter bei 13 Trägern gefördert. Sie unterstützen Auszubildende sowie Ausbilderinnen und Ausbilder in den Betrieben individuell, wenn ein Ausbildungsverhältnis gefährdet ist.
    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Euregio-Zertifikat für Auszubildende

    Gefördert wird ein berufliches Auslandspraktikum (4 Wochen oder 2 x 3 Wochen) im grenznahen Oberrheingebiet während der Ausbildung.
    Weitere Informationen

    • Außenwirtschaft

    Exportberatungen

    Gefördert werden kleine und mittlere Unternehmen, die Exportberatungen in Anspruch nehmen.
    Weitere Informationen

    • Städtebau

    Flächen gewinnen durch Innenentwicklung

    Förderfähig sind nicht-investive Vorhaben, die innerörtliche Entwicklungspotenziale im Hinblick auf den effizienten Umgang mit Fläche mobilisieren. Das Förderprogramm unterstützt Konzepte und Planungen, die das Ziel einer kompakten Siedlungsstruktur mit attraktiven, vitalen Ortskernen, mit guter Nahversorgung und kurzen Wegen verfolgen.
    Weitere Informationen

    • Städtebau

    Förderung von Gestaltungsbeiräten

    Das Land Baden-Württemberg fördert die Einrichtung von Gestaltungsbeiräten in Kommunen, kommunalen Planungs- oder Verwaltungsverbänden, sowie interkommunal agierender Gestaltungsbeiräte.

    Weitere Informationen

    • Ausbildung

    Förderung von überbetrieblichen Berufsbildungsstätten

    Gefördert wird der Grunderwerb, der Neubau von Bildungszentren, die Erstausstattung, die bauliche Modernisierung von Bildungszentren und die Modernisierung der Ausstattung.
    Weitere Informationen


Förderprogramme und Aufrufe