• Forschungslabor für Mikroelektronik (Quelle: IMS, Institut für Mikroelektronik)

    Innovationsland Baden-Württemberg

    Land fördert die wirtschaftsnahe Forschung und den Technologietransfer.

Innovation

Das Land setzt auf intelligente Technologien

In keinem anderen Bundesland gibt es so viele Marktführer und eine solch hohe industrielle Kompetenz mit einer großen Bandbreite wie in Baden-Württemberg. Doch um den Erfolg muss ständig gerungen werden. Die Landesregierung will diesen Wandel mitgestalten und setzt auf Wachstumsfelder, wie nachhaltige Mobilität, Umwelttechnologien oder Informations- und Kommunikationstechnologien. Ein Aspekt dieser Politik ist die Industrieperspektive Baden-Württemberg 2025, die im Dialog mit den Partnern entwickelt wurde. Zu den zentralen Aufgaben der Landesregierung gehört es auch, die wirtschaftsnahe Forschung zu stärken und für einen erfolgreichen Technologietransfer vor allem in kleine und mittlere Unternehmen zu sorgen.

Innovation

Verwandte Meldungen


Messe

Wirtschaftsministerin besucht CEBIT


Statup BW

Wettbewerb „Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Karlsruhe“ mit „Young Talents Pitch“: apic.ai aus Karlsruhe gewinnt den ersten Preis


Delegationsreise

Wirtschaftsministerin reist mit Delegation in die baltischen Staaten Estland und Lettland – Themen wie Digitalisierung, eGovernment und Gründungskultur im ...


Lernfabrik

Neue Förderrunde für Lernfabriken 4.0: Wirtschaftsministerium will flächendeckendes Netz im Land schaffen


Digitalisierung

Smart Home and Living: Wirtschaftsministerium stellt 1 Million Euro zum Aufbau eines virtuellen Kompetenzzentrums bereit


Förderung

Wirtschaftsministerium fördert mit 345.000 Euro Weiterbildung für Industrie 4.0 gemeinsam mit Sozialpartnern


Startup BW

Wettbewerb „Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Bodensee-Oberschwaben“: WiMedical UG / MunditiaCase System aus Singen / Hohentwiel gewinnt den ersten ...


Startup-BW

MEMBRATECH GmbH aus Pforzheim gewinnt regionalen „Start-up BW Elevator Pitch“


Tag der Arbeit

Wirtschafts- und Arbeitsministerin zum Tag der Arbeit


Startup-BW

Gründungswettbewerb „Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Stuttgart“ mit Young Talents Pitch


Deutschland-Frankreich

Wirtschaftsminister aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland drängen auf internationale Vereinbarung mit Frankreich über Erleichterungen für grenznahe ...


ILA 2018

Wirtschaftsstaatssekretärin besucht Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA 2018 in Berlin


Förderung

Digitalisierung: Wirtschaftsministerium fördert „Girls` Digital Camps“


Förderung

Photovoltaik- und Batteriezellen-Forschung: Rund 2,65 Millionen Euro für Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung


FMX 2018

FMX 2018: Vom 24. - 27. April zum 23. Mal in Stuttgart

Fußleiste