• Roboter lernt selbständig durch Ausprobieren - Beispiel für maschinelles Lernen (Quelle: Lars Berscheid, KIT)

    Innovationsland Baden-Württemberg

    Land fördert die wirtschaftsnahe Forschung und den Technologietransfer.

Innovation

Das Land setzt auf intelligente Technologien

In keinem anderen Bundesland gibt es so viele Marktführer und eine solch hohe industrielle Kompetenz mit einer großen Bandbreite wie in Baden-Württemberg. Doch um den Erfolg muss ständig gerungen werden. Die Landesregierung will diesen Wandel mitgestalten und setzt auf Wachstumsfelder, wie nachhaltige Mobilität, Umwelttechnologien oder Informations- und Kommunikationstechnologien. Ein Aspekt dieser Politik ist die Industrieperspektive Baden-Württemberg 2025, die im Dialog mit den Partnern entwickelt wurde. Zu den zentralen Aufgaben der Landesregierung gehört es auch, die wirtschaftsnahe Forschung zu stärken und für einen erfolgreichen Technologietransfer vor allem in kleine und mittlere Unternehmen zu sorgen.

Banner Portal Wirtschaft digital BW

Verwandte Meldungen


Förderung

Wirtschaftsministerium unterstützt regionales Innovationsmanagementprojekt in der Region Oberrhein


Girls`Digital Camps

Staatssekretärin Katrin Schütz würdigt Kunstwerke von Schülerinnen im Rahmen des Modellprojekts Girls` Digital Camps Rhein-Neckar


Wirtschaftsministerium fördert „DIGIHUB Südbaden“ mit knapp 1,0 Million Euro

Wirtschaftsministerium fördert „DIGIHUB Südbaden“ mit knapp 1,0 Million Euro


Mobilfunk

„Taskforce Mobilfunk“ nimmt Arbeit auf


Start-up BW

Wettbewerb „Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Pforz-heim/Nordschwarzwald“ mit „Young Talents Pitch“


Arbeitszeit

Arbeits- und Wirtschaftsministerin auf arbeitsmarktpolitischer Reise zum Schwerpunkt Arbeitszeitflexibilität


Förderaufruf

Das Popup Labor in Ihrer Region – Bewerben Sie sich jetzt!


Digitalgipfel

„Digitalgipfel 2019 – Wirtschaft 4.0 BW“ mit rund 1.800 Teilnehmenden und Schwerpunktthema Künstliche Intelligenz


Start-up BW

Wettbewerb „Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Südlicher Oberrhein“ mit „Young Talents Pitch“


Innovationsallianz BW

32,12 Millionen Euro für Forschungsinstitute der Innovationsallianz Baden-Württemberg (InnBW)


Start-up BW

Wettbewerb „Start-up BW Elevator Pitch – Regional Cup Schwarzwald-Baar-Heuberg“: Halder Holzbau aus Eigeltingen gewinnt den ersten Preis


Kreisbereisung

Wirtschaftsministerin besucht Landkreis Tuttlingen


Förderung

Wirtschaftsministerium fördert das Institut der Hahn-Schickard- Gesellschaft in Villingen-Schwenningen mit 1 Million Euro


Messe

Wirtschaftsministerin besucht die Hannover Messe


Patent

Bundesweit einmaliges Projekt „Patent-Coach“ für kleine und mittlere Unternehmen startet zum 1. April 2019